Kreismeistertitel für Possendorfer Frauenmannschaft

07.09.2019
Die Mannschaftskreismeisterschaft im Turnen fand für die Mädchen und Frauen in diesem Jahr in Peterwitz und Stolpen statt.

Leonie Schilde, Sophia Bernhardt, Lilly Mischke und Meike Schott holten sich hier den Titel in der Leistungsklasse drei ab 13 Jahre unter zwei Mannschaften. Meike war zudem beste Turnerin in der Einzelwertung.

In der Leistungsklasse vier ab 13 Jahre gab es ebenfalls Grund zur Freude. Tara Marie Gruber, Melina Knötzsch, Lara Schubert und Berit Wehner erturnten sich hier die Bronzemedaille unter sechs Mannschaften.

Bei den Mädchen ist der Abstand zur Spitze noch etwas größer. In der Leistungsklasse vier bis 13 Jahre kamen Jasmin Bär, Luise Sellack, Lara Weiß, Thea Meutzner und Emmy Mischke auf einen achtbaren 4. Platz unter neun Mannschaften.

In der Altersklasse 6/7 belegten Elisabeth Falz, Hannah Kriehn, Viktoria Grahl, Paula Strämel und Lilli Kochte den siebenten Platz unter neun Mannschaften und bei den Acht- bis Neunjährigen wurden Theres Boßeckert, Anika Strobel, Julia Neumeyer, Celin Stefansky und Michelle Helbig schließlich Siebente unter acht Teams.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.